5.Versand & Lieferzeit

5.1. Lieferung erfolgt per Paketdienst. Mgf tools haftet nicht für Missstsände, die auf den Spediteur zurückzuführen sind.

5.2 Neben der Standardlieferung, können beim Bestellen zusätzliche Dienstleistungen ? ausgewählt werden. (z.B: Schnelle Lieferung, Lieferung nach Vereinbarung, Versicherung...). Verfügbarkeit und Kosten dieser Service werden in der Webseite vor der Auftragsbestätigung angezeigt.

5.3 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung "frei Bordsteinkante", also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern sich aus den Versandinformationen im Online-Shop des Verkäufers nichts anderes ergibt und sofern nichts anderes vereinbart ist.

5.4 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

5.5 Falls die ausgewählte Versandart nicht möglich ist, wird mgf tools unverzüglich den Kunden informieren und andere Alternativen vorschlagen, u.a. die Möglichkeit, die Bestellung ohne Zusatzkosten zu stornieren und die folgende Erstattung.

5.6 Die Produkte werden an die in der Bestellung ausgewählte Adresse geliefert. Der Kunde verpflichtet sich, bei jeder Bestellung, Informationen und Daten der Lieferadresse zu kontrollieren.

5.7 Voraussetzung für die Lieferung der Produkte ist die Zahlung des in der Bestellung angegebenen Gesamtbetrags.

Von diesem Vertrag abweichende Bedingungen müssen ausdrücklich schriftlich zwischen dem Kunden und Mgf Tools vereinbart werden.

5.8 Nach Versand der Ware erhalten Sie eine automatische Versandbestätigung, aus der Sie die Trackingnummer entnehmen können. Mit dieser Trackingnummer ist eine Sendungsverfolgung möglich.Sie können uns jederzeit unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: [email protected]

5.9 Der Kunde darf den Lieferschein erst unterzeichnen, wenn er im Beisein des Spediteurs Folgendes überprüft hat:

Die Zahl der Pakete entspricht der auf dem Lieferschein angegebenen Zahl

Die Verpackung ist in einwandfreiem Zustand, unbeschädigt, ohne Flecken und mit dem Mgf Klebeband sein

Der schwarze oder weiße Schutzfilm soll perfekt sein

5.10 Im Zweifelsfall über die Unversehrtheit der Packungen entweder darf der Kunde die Zustellung der Ware ablehnen oder darf er sie unter Prüfvorbehalt annehmen. Beim Unterschreiben der Unterlagen soll der Kunde "Annahme unter Vorbehalt aufgrund...."  angeben.(z.B.: die Packung ist zerdrückt/nass...).

Einmal unterschrieben, dürfen Sie keine Einwände mehr erheben, was die Integrität der gelieferten Ware betrifft. 

Im Falle der Nichtkonformität des gelieferten Produktes oder beschädigter Produkte, soll der Kunde unseren Kundenservice unter [email protected] innerhalb 24 Stunden ab dem Lieferdatum/Warenablehnung informieren.

5.11 Falls die ausgewählte Versandart nicht möglich ist, wird mgf tools unverzüglich den Kunden informieren und andere Alternativen vorschlagen, u.a. die Möglichkeit, die Bestellung ohne Zusatzkosten zu stornieren und die folgende Erstattung.

6. Widerrufsrecht

6.1 Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

6.2 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben:

Loggen Sie sich in Ihren Kundenbereich ein. Wählen Sie "Bestellverlauf " aus und dann die Bestellung der zurückzusendenden Ware;

Falls das Produkt seit weniger als 14 Tagen geliefert wurde, ist es möglich es  auszuwählen und den Antrag auf Erstattung per Klick zu schicken;

Sie können den Grund für die Rückgabe angeben.

6.3 Mgf Tools wird die notwendigen Kontrolle durchführen und spätestens am folgenden Tag die RMA (Rücknahme Material Autorisierung) verschicken.

Lieferungen ohne ausgefülltem RMA-Formular werden nicht angenommen und die Ware wird von uns nicht abgeholt.

Für die Rückgabe muss das fragliche Produkt spätestens 14 Tage nach Ausgabe der RMA  versendet werden. Der Käufer darf die Ware per Kurier versenden oder persönlich in einer der mgf tools Verkaufsstelle übergeben.

6.4 Bei Rücksendung zur Gutschrift muss die Rücksendung in angemessener  Verpackung erfolgen, um die Integrität der Ware zu gewährleisten. Zur Rückerstattung soll das Produkt unversehrt, in der unbeschädigten Originalverpackung, in der es geliefert wurde, mit Zubehör und Handbuch zurückgegeben werden. Wenn das Produkt versendet wird, soll der Kunde die RMA an der Verpackung anbringen, um das Paket und dessen Inhalt zu identifizieren. 

6.5 Versandkosten für Rücksendungen werden von Ihnen getragen.

6.6 Nach Eingang des Produkts führt der Kommissionär die notwendigen Kontrollen durch. Die Erstattung des Geldbetrags erfolgt so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab Eingang der Mitteilung, mit der der Kunde das Widerrufsrecht ausübt.

6.7 Mgf Tools wird ausschließlich Produkte zurückerstatten, die unversehrt, vollständig, mit allen ihren Teilen und in der Originalverpackung zurückgegeben werden. Zusatzkosten oder Kosten für Rücksendung gehen ausschließlich zu Lasten des Kunden.